10 FRAGEN an Fredrik Vahle
Der Autor und Kinderliedermacher Fredrik Vahle hat mit seiner Musik schon ganze Generationen geprägt. In einem 10-Fragen-Interview hat er uns verraten, wie und wo er seine Lieder schreibt und warum die Menschen viel mehr in den Wald gehen sollten.
SELBST DENKEN von Harald Welzer
Der Soziologe Harald Welzer ist Direktor der gemeinnützigen Stiftung „Futurzwei" und Professor für Transformationsdesign. Sein Buch SELBST DENKEN ist eine „Anleitung zum Widerstand". Jeder Einzelne ist gefragt, etwas zu verändern. Das Ziel: nicht weniger als eine bessere Zukunft.
NOAH von Sebastian Fitzek
Gerade noch pünktlich zur Vorweihnachtszeit kommt Sebastian Fitzeks neuer Roman NOAH auf den Markt. Ein Thriller à la Dan Brown - allerdings "in gut" und mit Gesellschaftskritik. Was sich Fitzek dabei gedacht hat? Wir haben ihn gefragt.
DAS VOLK DER EWIGKEIT KENNT KEINE ANGST von Shani Boianjiu
Shani Boianjius Debütroman erzählt vom Leben israelischer Mädchen im Kriegsdienst. Als die drei Freundinnen eingezogen werden, ist es mit ihrer Kindheit schlagartig vorbei. Was sie durchmachen ist schockierend - und doch steckt dieses Buch auch voller Humor.
10 FRAGEN an Kerstin Gier
Für ihren aktuellen Jugendroman „Silber" hat sich Kerstin Gier der Welt der Träume gewidmet. Sie verrät uns in 10 FRAGEN, warum sie die nächtlichen Ausflüge so faszinieren, was sie liest, wenn sie krank ist und was sie jedem Nachwuchsautor rät...
STROM von Hannah Dübgen
Hannah Dübgen hat in ihrem Debütroman STROM vier Geschichten miteinander verwoben. In unserem Interview stellt sie uns die Protagonisten ihres Buches vor und verrät auch, wie es dazu kam, dass ein Bild von Gerhard Richter auf dem Cover gelandet ist.
WENN DIE WALE AN LAND GEHEN von Kathrin Aehnlich
Für unsere Rezensentin ist dieser Roman das Buch des Jahres 2013. Kathrin Aehnlich erzählt auf heitere und doch nachdenkliche stimmende Art die Geschichte von Roswitha, die nach New York reist, um Mick wiederzusehen. Die beiden waren einmal unzertrennlich: In den Achtzigern. In Leipzig. In der DDR.
MAIKÄFER KÖNNEN AM LÄNGSTEN von Andreas Kieling
Wie wird der Hirsch zum Platzhirsch? Fragen wie dieser ist der bekannte Tierfilmer Andreas Kieling für sein neues Buch nachgegangen. Es finden sich darin lehrreiche und amüsante Geschichten rund ums Liebesleben der Tiere, das dem unsrigen oft ähnelt.

Josefine Mutzenbacher

Books | Posted 09/08/2013 | Belletristik, Orell Füssli | Keine Kommentare »

Der durchschlagende Erfolg von «Shades of Grey» hat ein Genre wieder belebt: die erotische Literatur, in der es um Dominanz und Unterwerfung geht. Dieses Genre ist alt und bietet unzählige Höhepunkte…

Weiterlesen

Es muss nicht immer “Shades” sein…

Books | Posted 08/08/2013 | Belletristik, Orell Füssli | Keine Kommentare »

Zeichnete man einen Stammbaum der Unterwerfungsliteratur, wäre «Venus im Pelz» wohl die Grossmutter von «Shades of Grey» – und vielleicht gar die Stammmutter des gesamten Genres…

Weiterlesen

Im Verborgenen

Bettina Apelt | Posted 07/08/2013 | Krimi | Keine Kommentare »

In „Die Wahrheit des Wassers“ betrauert die Australierin Elizabeth den tragischen Tod ihres Mannes. Der wollte eine junge Frau aus einem See retten, und ertrank dabei selber…

Weiterlesen

Der Stalker

Bettina Apelt | Posted 31/07/2013 | Krimi | Keine Kommentare »

Druckfrisch im Krimiregal: der zweite Keye-Street-Roman. “BROKEN” besticht mit hohem Spannungsfaktor und herzerfrischenden Figuren…

Weiterlesen

Der Fälscher, die Spionin und der Bombenbauer

Petra Bohm | Posted 29/07/2013 | Belletristik | Keine Kommentare »

Diesem wunderbaren Buch fehlt eigentlich nur eines: Ein Lesebändchen! Denn zum Verschlingen in einem Rutsch ist der neue Roman von Alex Capus (Leon und Louise) viel zu schade…

Weiterlesen

90 Years BMW Motorrad

Karsten Kramm | Posted 25/07/2013 | Bildbände, Sachbuch | Keine Kommentare »

Sommerzeit = Motorradsaison! Dieser grossformatige und stilvolle Bildband ist ein MUST HAVE (nicht nur) für Fans der Kult-Marke und macht sich sicherlich auch prächtig auf dem Coffee-Table. Einziges Manko: passt nicht in den Tankrucksack…

Weiterlesen

Der katholische Bulle

admin | Posted 24/07/2013 | Krimi | Keine Kommentare »

Der dritte Teil unserer Nordirland-Krimischau: nachdem Colin Bateman und Sam Millar das kriminelle Leben in der weitgehend friedlichen Ära des Landes zu ihrem Thema machen, entführt Adrian McKinty seine Leser dahin, wo es richtig weh tut: in die Zeit der Unruhen, mitten ins Herz von Belfast anno 1981…

Weiterlesen

Franz Hohler GLEIS 4

Petra Bohm | Posted 23/07/2013 | Belletristik | Keine Kommentare »

Franz Hohler spielt in seiner raffiniert gestrickten Erzählung geschickt mit der Neugier seiner Leser. Genau wie seine Protagonistin Isabelle gerät man zufällig mitten in die tragische Lebensgeschichte eines Unbekannten…

Weiterlesen

Eine Praktikanten-Karriere in Berlin

Bettina Apelt | Posted 23/07/2013 | Belletristik | Keine Kommentare »

SEX AND THE OFFICE bietet kurzweilige Unterhaltung für die Fahrt ins Büro oder die Mittagspause. Und Cover und Titel sind dort garantiert ein Hingucker…

Weiterlesen

William Gibson – Misstrauen Sie dem unverwechselbaren Geschmack

admin | Posted 19/07/2013 | Sachbuch | Keine Kommentare »

William Gibson hat seinen literarischen Ruhm mit Science Fiction-Romanen begründet. Sein aktuelles Buch eignet sich trotzdem als Lektüre für Jedermann, denn die Sammlung aus Zeitschriftenartikeln, Reden und Essays des Schriftstellers beinhalten Gedanken über etwas, das uns alle angeht: die Gegenwart.

Weiterlesen
Die Redaktion empfiehlt
dashauptderwelt
Das Haupt der Welt
Hach, das Mittelalter – das waren noch Zeiten! Dunkle Ränkeschmiede, lichtscheues Gesindel, edle Rittersleut’, holde Burgmaiden mit wallendem güldenen Haar. Tatsächlich gibt es wohl kaum eine Epoche, die seit jeher so vielfach die Phantasie von Literaten beflügelt hat. Es müssen ja nicht immer gleich Drachenge...
Weiterlesen

Facebook Fanbox

Facebook Activity Feed